Kalender

Mai
26
Sa
2018
Die Kaffeekantate @ Mauritiuskirche
Mai 26 um 20:00

Orchesterkonzert „Der heitere Bach“

Das Kurpfälzische Kammerorchester Mannheim spielt zu Ehren des 100. Geburtstag von F. A. Wolpert in der St. Mauritiuskirche Wiesentheid unter der Leitung von Georg Mais.

Solisten:
Diana Fischer, Sopran
Taro Takagi, Tenor
Christof Hartkopf, Bass
Maximilian Randlinger, Flöte

Programm

J.S. Bach (1685 – 1750)
„Marsch, Menuet und Musette“
aus dem Notenbüchlein für Wilhelm Friedemann Bach (für Kammerorchester bearbeitet und herausgegeben von F. A. Wolpert 1953)

„Italienisches Konzert F Dur BWV 971“
für Klavier (Fassung für Kammerorchester von Georg Mais)
Allegro – Andante – Presto

Suite Nr. 2 h moll BWV 1067
für Flöte, Streicher und basso continuo Grave. Allegro – Rondeau. Allegro – Sarabande – Bourrée I Bourrée II – Polonaise. Moderato – Menuet. Allegretto – Badinerie. Allegro

Pause

Kantate BWV 211 „Schweigt stille, plaudert nicht“ – Kaffeekantate
Rezitativ Tenor – Arie des Schlendrian „Hat man nicht mit seinen Kindern“ –Rezitativ Tenor – ArIe des Lieschen „Ei wie schmeckt der Coffee süße“ – Rezitativ Lieschen, Schlendrian – Arie des Schlendrian
„Mädchen die von harten Sinnen“- Rezitativ Lieschen, Schlendrian – Arie des Lieschen „Heute noch, heute noch, lieber Herr Vater tut es doch“ – Rezitativ Tenor – Chor Lieschen, Tenore, Schlendrian „Die Katze lässt das Mausen nicht“

Jul
21
Sa
2018
Die Kaffeekantate @ Kirche St. Johann Baptist
Jul 21 um 20:00
Die Kaffeekantate @ Kirche St. Johann Baptist

Barock-Konzert

mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim

 

Solisten:

Diana Fischer, Sopran
Taro Takagi, Tenor
Christof Hartkopf, Bass
Maximilian Randlinger, Flöte

 

Programm:

Johann Sebastian Bach
Italienisches Konzert BWV 971 in der Fassung für Orchester

Johann Sebastian Bach
Kantate „Schweiget stille, plaudert nicht“ BWV 211 „Kaffeekantate“

Johann Sebastian Bach
Suite für Flöte, Streicher und B.c. h-Moll BWV 1067

Okt
7
So
2018
RITA – oder „Der geprügelte Ehemann“ @ Dehnberger Hoftheater
Okt 7 um 16:00

.

.

.

RITA – Komische Oper von Gaetano Donizetti

Aufführung in deutscher Sprache. Karten bestellen

 

Regie: Holger Seitz
Ausstattung: Christine Knoll
Musikalische Leitung: Norbert Nagel

Rita: Diana Fischer
Beppe: Berthold Schindler
Gasparo: Herfinn Árnafjall

Schmerzliche Erfahrungen in ihrer ersten Ehe haben Rita, Witwe und Barbesitzerin, nachhaltig geprägt. Zum ihrem Glück löste sich das Problem mit dem Prügelknaben auf ganz natürliche Weise im Meer…
Die frisch gebackene Witwe beschließt künftig schlauer vorzugehen und verfährt nun mit ihrem schwächlichen zweiten Mann Beppe ebenso schlagkräftig wie sein Vorgänger einst mit ihr.
 
Der totgeglaubte Gatte Gasparo taucht jedoch plötzlich wieder auf, was bei Rita für Entsetzen und bei Beppe für eine Erleuchtung sorgt. Durch Glücksspiel und List versuchen nun beide Ehemänner sich der Gattin zu entledigen…
Diese temporeiche und ironische Inszenierung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
.
Nov
4
So
2018
J.S. Bach, h-Moll Messe @ Kirche St. Maximilian
Nov 4 um 17:00
J.S. Bach, h-Moll Messe

Sopran: Diana Fischer
Alt: NN
Tenor: NN
Bass: NN

MaxChor München

Orchester: Seraphin Ensemble
Leitung: Gerald Häußler

Nov
11
So
2018
RITA – oder „Der geprügelte Ehemann“ @ Dehnberger Hoftheater
Nov 11 um 16:00

.

.

.

RITA – Komische Oper von Gaetano Donizetti

Aufführung in deutscher Sprache. Karten bestellen

 

Regie: Holger Seitz
Ausstattung: Christine Knoll
Musikalische Leitung: Norbert Nagel

Rita: Diana Fischer
Beppe: Berthold Schindler
Gasparo: Herfinn Árnafjall

Schmerzliche Erfahrungen in ihrer ersten Ehe haben Rita, Witwe und Barbesitzerin, nachhaltig geprägt. Zum ihrem Glück löste sich das Problem mit dem Prügelknaben auf ganz natürliche Weise im Meer…
Die frisch gebackene Witwe beschließt künftig schlauer vorzugehen und verfährt nun mit ihrem schwächlichen zweiten Mann Beppe ebenso schlagkräftig wie sein Vorgänger einst mit ihr.
 
Der totgeglaubte Gatte Gasparo taucht jedoch plötzlich wieder auf, was bei Rita für Entsetzen und bei Beppe für eine Erleuchtung sorgt. Durch Glücksspiel und List versuchen nun beide Ehemänner sich der Gattin zu entledigen…
Diese temporeiche und ironische Inszenierung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
.
Nov
18
So
2018
Mozart Requiem @ Weinbrennersaal
Nov 18 um 16:00
W.A. Mozart, Requiem in d-Moll (KV 626)

Solisten:
Diana Fischer, Sopran
Felicitas Brunke, Mezzosopran
Daniel Schreiber, Tenor
Konstantin Ingenpass, Bass

.

Colegium Musicum Baden-Baden
Philharmonie Baden-Baden
Leitung: Bernhard Moncado

Nov
24
Sa
2018
RITA – oder „Der geprügelte Ehemann“ @ Dehnberger Hoftheater
Nov 24 um 19:30

.

.

.

RITA – Komische Oper von Gaetano Donizetti

Aufführung in deutscher Sprache. Karten bestellen

 

Regie: Holger Seitz
Ausstattung: Christine Knoll
Musikalische Leitung: Norbert Nagel

Rita: Diana Fischer
Beppe: Berthold Schindler
Gasparo: Herfinn Árnafjall

Schmerzliche Erfahrungen in ihrer ersten Ehe haben Rita, Witwe und Barbesitzerin, nachhaltig geprägt. Zum ihrem Glück löste sich das Problem mit dem Prügelknaben auf ganz natürliche Weise im Meer…
Die frisch gebackene Witwe beschließt künftig schlauer vorzugehen und verfährt nun mit ihrem schwächlichen zweiten Mann Beppe ebenso schlagkräftig wie sein Vorgänger einst mit ihr.
 
Der totgeglaubte Gatte Gasparo taucht jedoch plötzlich wieder auf, was bei Rita für Entsetzen und bei Beppe für eine Erleuchtung sorgt. Durch Glücksspiel und List versuchen nun beide Ehemänner sich der Gattin zu entledigen…
Diese temporeiche und ironische Inszenierung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
.
Feb
10
So
2019
RITA – oder „Der geprügelte Ehemann“ @ Dehnberger Hoftheater
Feb 10 um 16:00

.

.

.

RITA – Komische Oper von Gaetano Donizetti

Aufführung in deutscher Sprache. Karten bestellen

 

Regie: Holger Seitz
Ausstattung: Christine Knoll
Musikalische Leitung: Norbert Nagel

Rita: Diana Fischer
Beppe: Berthold Schindler
Gasparo: Herfinn Árnafjall

Schmerzliche Erfahrungen in ihrer ersten Ehe haben Rita, Witwe und Barbesitzerin, nachhaltig geprägt. Zum ihrem Glück löste sich das Problem mit dem Prügelknaben auf ganz natürliche Weise im Meer…
Die frisch gebackene Witwe beschließt künftig schlauer vorzugehen und verfährt nun mit ihrem schwächlichen zweiten Mann Beppe ebenso schlagkräftig wie sein Vorgänger einst mit ihr.
 
Der totgeglaubte Gatte Gasparo taucht jedoch plötzlich wieder auf, was bei Rita für Entsetzen und bei Beppe für eine Erleuchtung sorgt. Durch Glücksspiel und List versuchen nun beide Ehemänner sich der Gattin zu entledigen…
Diese temporeiche und ironische Inszenierung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!
.