Festakt zum Reformationsjubiläum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zur Feier des 500-jährigen Reformationsjubiläums lädt die bayerische Staatsregierung in den Historischen Rathaussaal der Stadt Nürnberg. Es sprechen Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU), der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Heinrich Bedford-Strohm, der Erzbischof von Bamberg Ludwig Schick und der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg Ulrich Maly (SPD).

Umrahmt wird der Festakt von einem Quintett bestehend aus Solisten des BR-Chores, darunter auch Sopranistin Diana Fischer; sowie dem Ensemble Capella de la Torre mit Musik von Hans Leo Haßler. Der Festakt wird live gesendet im BR Fernsehen und steht anschließend in der Mediathek zum Abruf bereit.
.

Samstag, 01.07.2017
12:45 bis 13:50 Uhr
BR Fernsehen