Die Schöpfung

Inspiriert von Händels Werken in London griff Joseph Haydn das Libretto der Schöpfung auf, deren ursprünglich geplante Vertonung Händel zu Lebzeiten nicht mehr umsetzen konnte.

Er schuf damit wohl sein bekanntestes Werk, das 1798 in Wien seine Uraufführung fand. Den Bibelworten Und es ward Licht folgt einer der berühmtesten C-Dur-Klänge der klassischen Musikliteratur.

Diana Fischer | Sopran
Gregoire Fedorenko | Tenor
Joachim Hermann | Bass

Philharmonie Baden-Baden
Leitung Uwe Serr

Stiftskirche Baden-Baden, 28.10.2017, 18:00 Uhr

.

Benefizkonzert in der Stiftskirche mit der Philharmonie Baden Baden