Die Kakaokantate

Ein musikalisches Märchen nach der Musik concierto münchender Kaffeekantate (BWV 211) von Johann Sebastian Bach. Dirigent Carlos Domínguez-Nieto präsentiert einen Tag im Leben von Johann Sebastian Bach und die Musik des 18. Jahrhunderts mit einem seiner komischsten Werke. Ein frech-sympathisches Mädchen namens Liesgen (Diana Fischer), das Kakao und Süßigkeiten viel zu sehr liebt und die damit ihren Vater, den strengen Herrn Schlendrian (Philipp Gaiser), zu unkonventionellen Erziehungemaßnahmen zwingt. Es spielt das Kammerorchester concierto münchen.

.

.

Resonanz der Presse:
Mainpost.de

.

Diese Veranstaltung können Sie buchen!